Nimm dir Zeit.

 

bestellen!

Das erste Buch ist aus dem facebook-Blog "Was macht eine 107-Jährige heute?" entstanden.

Durch die Neugier und das Interesse meiner damals 107-Jährigen Großmutter mir bei Facebook über die Schulter zu schauen, haben wir unseren gemeinsamer Blog gegründet. Dadurch ist ein Verlag auf uns aufmerksam geworden und 2017  habe ich unser erstes gemeinsames Buch geschrieben...

Das Buch erinnert daran, dass man sich trauen soll, seine Träume zu erfüllen.

... was anderen Menschen Mut macht, inspiriert und auf amüsante Art und Weise unterhält.

Viel Spaß

beim Reinlesen!

Papa: »Los, Kinder, wir fahren heute zur Oma, Kaffee trinken!«

Anja: »Ach nö, nicht schon wieder!«

Papa: »Das diskutiere ich nicht. Wir fahren.«

Anja: »Aber Papa, biiiiitte! Ich muss noch so viele Hausaufgaben machen. Dann wollte ich zu Steffi, und der neue Indiana Jones läuft auch im Kino!«

Papa: »Das kannst du alles danach noch machen. Erst fahren wir! Wer weiß, wie lange Oma noch lebt!«

 

1992 hatte meine allein lebende Oma Maria ein typi­sches Oma-Alter von 83 Jahren, und das Argument, sie könne bald sterben, zog noch. Aber nach und nach nahm niemand mehr diese Prophezeiungen ernst. Oma fuhr zu dieser Zeit nämlich immer noch jeden Winter für drei Monate nach Spanien und kam wie das blü­hende Leben zurück.

 

In Omas Alter von 88 Jahren zog ich dann bei ihr ein, um in Ruhe auf mein Abi lernen zu können. Wurde nebenbei von Kopf bis Fuß ver­wöhnt, auch wenn ich das mit nächtelangem, nicht en­den wollendem Rummikub-Spielen bezahlen musste.

 

Als sie 90 wurde, überlegten wir, ob wir ihre Mietwohnung nicht kaufen sollten, doch sie meinte: " Ach für die paar Jährchen lohnt sich das nicht mehr!" wir hätten es einfach machen sollen.

 

Mit 96 beschlossen wir, statt immer nach Spanien doch mal nach Thailand zu fliegen. Aber sie meinte: "Lieber doch nicht. Machen wir noch ein letztes Mal Spanien!" Wir fahren bis heute dorthin...

 

Mit witzigen Sprüchen („Oma, musstest du nicht auf die Toilette?“ - „Nee, hab die Beine übereinander geschlagen. Für heute geschlossen!“) und charmanten Lebensweisheiten („Immer vorwärts gehen - niemals stehen bleiben!“) ist das Buch ein zeitloses Geschenk für jedes Alter.

Weiter geht es mit der Fortsetzung ...

 

Hier bestellen!

Wer hat schon eine Großmutter mit über 100 Jahren? Ich habe gleich zwei: Oma Maria ist inzwischen 108 und liebt Facebook und das Internet, Oma Mia ist 101 Jahre alt und liebt schnelle Autos und Motorräder.

 

Das zweite Buch zeigt, wie bewegend und heiter das Leben im hohen Alter sein kann, zumindest wenn man eine Portion Lebensfreude mitbringt.

 

Sie können sich auch gerne eine Leseprobe anschauen!

Film ab!

Im Juni 2018 war ich Talkgast bei TIETJEN und BOMMES, der NDR Talkshow aus Hannover.

Und es gibt einen Podcast mit hr info über das erste Buch.

Hören Sie

einfach

rein!

Mein Interview bei hr info mit der Moderatorin Mariela Milkowa und Oma Maria von Juni 2018.

 

^